Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Offenbach am Main - Stadt e.V.

Presseinformationen

15.04.2016 - Nächste Schulung des AWO Betreuungsvereins

Offenbach. Der Betreuungsverein der AWO Offenbach bietet einmal monatlich Schulungen für ehrenamtliche Betreuer an.

Offenbach. Der Betreuungsverein der AWO Offenbach bietet einmal monatlich Schulungen für ehrenamtliche Betreuer an.

Die nächste Schulung findet statt am Donnerstag, den 21. April und beschäftigt sich mit den „Rechten und Aufgaben der BetreuerIn; Aufgabenkreise, Einwilligungsvorbehalt“. Beginn ist um 19.00 Uhr. Es ist das dritte Modul der Schulungsreihe. Interessierte können aber jederzeit nach Anmeldung einsteigen.

Weiterhin bietet der Betreuungsverein zwei regelmäßige Termine an:
Den Offenen Betreuerstammtisch für Ratsuchende und Interessierte am ersten Dienstag im Monat um 18.00 Uhr. Nächster Termin ist hier der 03. Mai.
Der regelmäßige Infoabend findet jeweils am Donnerstag danach statt, das nächste Mal am 05. Mai. Hier beantwortet das Team des Betreuungsvereins ab 19.00 Uhr Fragen rund um die rechtliche Betreuung.

Alle Veranstaltungen finden im FRIEDA - einfach lecker (ehem. Stadtcafé), Linsenberg 10 in Offenbach statt und sind für Offenbacher Bürgerinnen und Bürger kostenfrei.

Neben den Veranstaltungen des Betreuungsvereins sind die Vereinsbetreuer auch in der wöchentlichen Sprechstunde mittwochs von 9.00 - 14.00 Uhr für Fragen und Anliegen ansprechbar. Um Anmeldung wird gebeten.

Außerhalb der Sprechstunden ist der Betreuungsverein dienstags und donnerstags von 10.00 bis 16.00 Uhr erreichbar unter Tel. 069 / 8010 9956 oder 8090 3911 sowie per E-Mail an . Das Büro des Betreuungsvereins befindet sich am Linsenberg 10.

220 AWO 100J Logo