Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Offenbach am Main - Stadt e.V.

100 Jahr AWO

Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 100sten Geburtstag 2019

Schauspielerin Sarah Baumann vom t-raum Theater und Lukas tanzen - Foto: Jana Holecek
Foto: Jana Holecek

Kurzweilig sollte sie werden, die Akademische Feier der AWO Kreisverband Offenbach a.M. - Stadt e.V., unterhaltsam aber mit Tiefgang. Das hatte sich vor einem Jahr das Organisations-Gremium der AWO Offenbach vorgenommen. Vorsitzender Kurt Herrmann und erster stellvertretender Vorsitzender Kurt Henninger hatten das Gremium im vergangenen Jahr ins Leben gerufen und arbeiteten an den verschiedensten Veranstaltungen wie dem Erzählcafé, dem politischen Salon oder dem Crönlein-Treffen, die alle eines gemeinsam hatten: "100 Jahre AWO in Offenbach".

Video:

Wir respektieren den Schutz Ihrer Daten, um eine Verbindung zu Youtube herzustellen und das Video anzuzeigen, klicken Sie auf den Button "Inhalt aktivieren" unter diesem Text.
Inhalt aktivieren

Festschrift Download:

Weiterlesen ...


kaempfenfuervielfalt

Die AWO tritt mit Schwung in das Jubiläumsjahr 2019! Sie feiert ihre Gründung vor 100 Jahren
Unter dem Motto „100 Jahre AWO – Erfahrung für die Zukunft“ – startet die AWO nun die Feierlichkeiten zu ihrem 100. Geburtstag.

Hier ein kurzer Rückblick auf die AWO in Offenbach:
Bereits 1913 haben Arbeiterfrauen, die später auch an der Gründung der Offenbacher AWO beteiligt waren, „Ferienspaziergänge für Proletarierkinder“ organisiert. In einigen Quellen wird in diesem Zusammenhang auch das Jahr 1908 genannt.

220 AWO 100J Logo