Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Offenbach am Main - Stadt e.V.

Presseinformationen

21.02.2017 - Oster-Freizeit im Hainbachtal

Offenbach. Langeweile in den Osterferien? Dafür hat die AWO Offenbach ein Gegenmittel: die Ferien-Freizeit im Hainbachtal.

In der Zeit vom 3. bis 7. April bieten die erfahrenen Betreuer der AWO wieder Spiel, Spaß und Abenteuer für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren. Die Kinder sind täglich von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Hainbachtal. Gemeinsam mit den Betreuern werden die Kinder in diesem Jahr nicht nur gemeinsam spielen und basteln sondern auch verschiedene Offenbacher Parks erkunden. Auf dem Programm stehen der Leonhardt-Eißnert-Park mit Kletterabenteuern im Fun Forest Abenteuerpark, der Besuch des Wetterparks sowie ein Ausflug in den mittelalterlichen Schlosspark Rumpenheim.

Anders als in den Sommerferien müssen die Kinder entweder gebracht werden oder können selbst mit dem Bus kommen (Linie OF-30) und werden dann an der Bushaltestelle abgeholt.

Die Freizeit kostet 95 Euro. Im Preis enthalten sind neben der Betreuung natürlich auch Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack und Getränke sowie die Kosten für die Ausflüge. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine rasche Anmeldung. Für Fragen zur Osterfreizeit ist Carlos Brasal donnerstags von 10 - 12 Uhr zu erreichen unter Tel. 069/85002 - 217 oder per Mail .

220 AWO 100J Logo